CT Sparrow 200R

ab 170,49 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Selbstbremsendes Abseilgerät für seilunterstützte Höhenarbeit, die Evolution des Abseilgeräts Sparrow 200, für große Arbeitslasten entwickelt. Die Vorrichtung ermöglicht dem Anwender, sich am Arbeitsseil abzuseilen, sich zu positionieren und dann wieder entlang desselben Seils aufzusteigen. Ideal im Fall von unterstütztem Ablassen von zwei Personen, wobei das Gerät am Anschlagspunkt installiert wird (der Anwender seilt den Retter mit dem Verunglückten ab) oder im Falle von gleichzeitigem Abseilen von zwei Personen (der Retter seilt sich mit dem Verunglückten ab).


Anwendungsfelder

  • Abseilgerät für Rettungseinsätze laut EN 341:2011-2A, maximale Arbeitsbelastbarkeit 200 kg, maximale Abseilhöhe 180 m, muss mit dem Seil TEC STATIC PRO – Ø 11 mm verwendet werden;
  • Regulierungsvorrichtung des Arbeitsseils / Abseilgerät laut EN 12841:2006-C, maximale Arbeitsbelastbarkeit 210 kg, muss mit Seilen laut EN 1891-A – Ø 11 mm verwendet werden.


Haupteigenschaften

  • mit einem versenkbaren Friktionspunkt fürs Seil ausgestattet, mit dem während des Ablassens zusätzliche Seilreibung erzeugt wird, ohne dass ein weiterer Karabiner verwendet werden muss. Die Form des Friktionspunktes wurde verbessert, für eine noch effizientere Seilkontrolle;
  • multifunktionaler Bedienhebel mit automatischem Rückkehrsystem, dies ermöglicht dem Anwender ein kontrolliertes Ablassen und ein stoppen am Arbeitsplatz, ohne das Gerät manuell blockieren zu müssen;
  • Sicherheitssystem EBS (Extraordinary Braking System): es aktiviert sich, sobald der Hebel unbeabsichtigt durchgedrückt wird, und verringert die Ablassgeschwindigkeit, anstatt sie zu erhöhen;
  • mit Sicherheitshebel am mobilen Flansch, dies erleichtert die Installation des Seils beim Passieren von Trennelementen.


Technische Informationen

  • Maße: 180x100 mm
  • Seilstärke: 10,5-11,5 mm
  • Gewicht: 550 g
  • Norm: EN 12841, EN 341